Antoine Timmermans ist Cybersissy

 

Antoine Timmermans ist Cybersissy

Antoine wurde 1964 im niederländischen Tilburg geboren, wo er auch heute lebt.
Seine künstlerische Ausbildung machte er an drei verschiedenen niederländischen Kunstakademien und schloss diese 1988 mit einem Bachelor of Arts ab. Früh wurde sein Talent erkannt und von seiner Heimatstadt mit Preisen und Stipendien unterstützt.

Er entwarf die Ausstattung für verschiedene Kindertheater Produktionen und wurde für den flandrischen Kindertheaterpreis nominiert. Seine Malerei wurde in Einzelausstellungen in Dilbeek, Brussels, Lithoijen und Tilburg präsentiert.

1994 fügte er seinem Profil als Maler und Keramikkünstler noch das Metier der Club-Ausstattung hinzu und arbeitete für den "Club Fuck" in Tilburg. Zu dieser Zeit erfand er auch seine Bühnen-Persona Cybersissy.

Für den legendären "It"-Club, sowie das "Roxy" in Amsterdam und den "Danssalon" in Eindhoven entstanden weitere Ausstattungs-Objekte. Schließlich wurde er vom "Danssalon" in Eindhoven als Chef der Entertaintment Crew unter Vertrag genommen und stattete Bühnenshows aus. Stars dieser Spektakel waren Transvestiten, Transsexuelle und Dragqueens.

Für den holländischen Musikkanal "DutchMusicChannel Tmf" kreierte er eine Show, in der junge DJs erstmals im Fernsehen auftreten konnten.

Zwei Jahre später suchte er neue Herausforderungen und verliess die Niederlande, um die Club-Szene in Deutschland aufzumischen: Dawnproductions GmbH in Köln gaben ihm Gelegenheit im "Funky Chicken Club", im "Crystal Crash" und auf schwulen Parties im "Lulu" seine Talente unter Beweis zu stellen.

Und hier, im beliebten Gay-Club "Lulu" traf er eines Abends sein zukünftiges Gegenstück Mourad. Eine Begegnung, die beider Leben für immer verändern und zu der Erfindung von Mourads Bühnen-Figur "BayBjane" führen sollte.

Zusammen wurden Cybersissy und BayBjane ein unschlagbares Team, das auf den Partybühnen Europas begeistert. Zunächst in Deutschland, dann in den Niederlanden, Großbritannien, Belgien und Spanien.

Zur Zeit ist BayBjane fleißig unterwegs und vermehrt ihren Ruhm mit Solo-Auftritten, während Antoine die Ruhe seines Heims in Tilburg bevorzugt und dort die spektakulären Kostüme und eigenwilligen Perücken kreiert, die zu beider Markenzeichen geworden sind. Doch wenn ein internationaler Club anruft, und es Neues zu erleben gibt, dann wird er wieder auf der Bühne

facebook